21. November 2012

Andrea Bangel

Heute möchte ich Euch gerne die Illustratorin Andrea Bangel vorstellen. Früher malte Andrea großformatige Öl- und Acrylbilder in ihrem Atelier, heute zeichnet und malt sie, wo sie gerade ist – im Park auf der Wiese, im Café, vor allem aber in Berlin Prenzlauer Berg, wo sie wohnt. Es entstehen (kleinere) ausdrucksstarke, farbenfrohe  Bilder und Collagen – jedes Werk ein Unikat. Ich mag Andreas Figuren. Es sind richtige Charaktere, so echt, man spürt, mit wie viel Gefühl sie gezeichnet werden. Sind die Katzen nicht toll? An meiner Wand hängt eine, die mich jeden Tag anzwinkert...
Andreas Illustrationen mit passenden Passepartouts könnt Ihr hier und ab Dezember immer sonntags auf dem Flohmarkt im 'Mauerpark' erstehen. 



Die Weihnachts-Motive sind ganz neu:



Für Katzen-Liebhaber:




Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...