2. Januar 2013

BOOKMAN Fahrradlampen

Beim Holy-Shit-Shoping-Event in Berlin hatten die Industrie-Designer aus Schweden einen Pop-up-Store: 'BOOKMAN' spricht die Fahrrad-Liebhaber mit coolen Accessoires für's Rad an. Seit 2011 werden ihre kleinen Lampen in nun 30 Ländern weltweit vertrieben. Zielgruppe ist der moderne Fahrradfahrer in den Metropolen der Welt mit Sinn für Design. Schnell und einfach schnallt man die Leuchten mit einem Gummiband an, am Ziel angekommen verschwinden sie genau so schnell in der Tasche. Im Doppelpack in vielen Farben könnt Ihr BOOKMAN in Berlin bei 'Cicli Berlinetta' oder bei 'Bikelane' bekommen. Eine Liste der Retailers findet Ihr hier.


Foto/Bookman



Foto/Bookman


Foto/Bookman


Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...