29. Mai 2013

RITA IN PALMA – High Fashion Accessoires



Seit dem Besuch bei dem Berliner Modelabel 'RITA IN PALMA' letzte Woche, vergeht kein Tag, ohne dass ich an Ann-Kathrin Carstensen und ihre außergewöhnliche Geschichte denken muss... 
Seit dem Sommer 2010 arbeitet die Modedesignerin mit türkischen Frauen aus Berlin zusammen, die über herausragende handwerkliche Fähigkeiten verfügen. Von Generation zu Generation weitergegebenes Wissen fliest in die handgefertigten Accessoires und Kleidungsstücke von 'RITA IN PALMA' ein. Nach den Entwürfen der Designerin entstehen einzigartige Schmuckstücke wie die luftig leichten Krägen, Colliers, Smokingfliegen oder Seidentücher, die so hochwertig und wunderschön sind, dass sich die Marke unglaublich gut entwickelt. Die Idee, High-Fashion-Design mit integrativer Arbeit, Luxusmode mit sozialem Engagement zu verbinden, wurde bereits mit dem Sonderpreis des Startsocial-Wettbewerbes durch Angela Merkel prämiert. Im Januar 2012 wurde 'RITA IN PALMA' der Premium Young Designer Award verliehen. Die deutsche Vogue berichtete über das Modelabel, Zeitschriften und Magazine melden sich seither ununterbrochen, um über die neue Marke am Fashion-Himmel zu schreiben. 

Ann-Kathrin Carstensen steckt voller neuer Pläne. Die Modemessen warten auf sie, der internationale Markt ist neugierig, was im Berliner Showroom in Neukölln in Zukunft entstehen wird. Der schöne Laden, dessen Interiordesign ebenfalls von Ann-Kathrin Carstensen selbst entworfen wurde, ist zugleich Atelier und Treffpunkt für die türkischen 'Häkelköniginnen', wie sie von der Designerin liebevoll genannt werden. Hier können sie arbeiten, sich austauschen, sind mitten im 'Herz' des Unternehmens. Einige der Frauen kommen mit auf Modenschauen, Fotoshootings oder zu anderen offiziellen Terminen. Sie sind Teil des Unternehmens, ihre Funktion für die Erstellung der Kollektionen ist wichtig und dies vermittelt ihnen Ann-Kathrin Carstensen täglich aus vollem Herzen und viel Engagement.

Die Designerin gründete im letzten Jahr einen vom Modelabel unabhängigen Verein: 'Ritas Häkelclub e.V.' Durch Spendengelder soll geholfen werden, den türkischen Frauen den Weg in die Selbständigkeit zu ermöglichen, die Kosten für deren Ausbildung, die Miete für das Atelier und die Materialien zu decken. Spendenkonto Ritas Häkelclub e.V., GLS Bank, BLZ 430 609 67, KTO 113 764 1700      



+++HEUTE, 10. Juli 2015: Sale Party – Fashion Week+++

Besucht 'RITA IN PALMA' im Berliner Showroom in Neukölln. Von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr findet dort heute bei einem Gläschen Sekt und türkischem Buffet ein Sample-Sale mit vielen Angeboten statt. Ann-Kathrin und ihre Häkelfrauen freuen sich auf Euren Besuch. 

Rita in Palma, Kienitzer Str. 101, 12049 Berlin


Ann-Kathrin Carstensen
Taschenentwurf für MCM

Seidentücher-Unikate mit Retro-Fotoprint

Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...