15. Februar 2014

LUX EST – Industrieleuchten

LUX EST. Das Atelier für Industrie- und Vintage Design in der 'Alten Potsdamer Brauerei' ist eine wahre Fundgrube. René Borowski und seine Mitarbeiter arbeiten alte Industrieobjekte auf, verkaufen oder verleihen sie. 
Auf der Suche nach einer alten Industrie-Lampe für ein Interior-Projekt in Berlin-Mitte, das ich demnächst im Blog vorstellen werde, wurde ich bei LUX EST schnell fündig. Die Auswahl an historischen Leuchten ist enorm. Ob aus Porzellan, Glas, Bakelit, Emaille, Aluminium, Stahl oder Holz – die Lampen sind qualitativ hochwertig verarbeitet und zum Teil aufwendig restauriert. In den Regalen stapeln sich alte Lampenschirme, in Holzkästen befinden sich Original-Ersatzteile und an den Wänden hängen riesige Leuchtkörper, die super toll über einem großen Esstisch Platz finden könnten. Herrliche Motive zum Fotografieren. Aber noch herrlicher, wenn Ihr gerade auf der Suche nach einer Lampe seid, die schon eine Geschichte hat. René Borowski erzählt Euch gerne, woher die einzelnen Objekte stammen – ob Leuchte, Stuhl oder alter Spind. Möbel gibt es nämlich bei LUX EST auch...

LUX EST, Albert-Einstein-Str. 1-5, 14473 Potsdam, Tel. 0331-87093240, www.lux-est.com













Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...