9. Februar 2014

Marga van Oers – Story Tiles

Foto/Story Tiles

Amsterdam, 2013. Innerhalb von zwei Wochen erhielt die Künstlerin Marga van Oers mit einer Crowd Funding Kampagne genug Startkapital, um ihr Projekt 'Story Tiles' ins Leben zu rufen. Mittlerweile findet man die holländischen 'Witjes' mit den Collagen, Fotos und Unikaten aus den 1950er und 60er Jahren, schon in zahlreichen Design-Shops, im Museum of Contemporary Art in Amsterdam und hoffentlich bald auch in Deutschland.

Marga van Oers beschäftigte sich bereits während ihres Kunststudiums mit Keramik. Aus wenig viel zu schaffen, war ihr das Liebste. Sie sammelte holländische Bildchen, Fotos und Illustrationen und fing an, ihre eigenen Fliesen damit zu gestalten. Ihre Großmutter stellte ihr die alten 'Witjes' (Fliesen, die bereits seit dem 16. Jahrhundert gefertigt werden) zur Verfügung – 'Story Tiles' war geboren. Jede Fliese erzählt ihre eigene Geschichte, zeigt auf humorvolle Weise Margas Sicht auf die Welt.
Zusammen mit Judith Bleek, die für die Unternehmensentwicklung zuständig ist, erobert Marga nun die Welt. Demnächst werden ihre Fliesen sogar in Singapur vertrieben  Schön.

Mehr über 'Story Tiles' erfahrt Ihr auf der Webseite www.storytiles.nl. Und bestellen könnt Ihr die Fliesen zum Beispiel bei Studiowinkel: http://www.studiodewinkel.nl/wonen


Foto/Story Tiles
Foto/Story Tiles
Foto/Story Tiles
Foto/Story Tiles
Foto/Story Tiles
Foto/Story Tiles

Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...