21. Juni 2014

Mi MA's Home






Wie war das mit den early birds? 9.00 Uhr, Berlin Schöneberg. Indre und ich sind zum Kaffee verabredet. Wir kennen uns noch nicht. Lesen bisher nur gegenseitig begeistert unsere Blogs. 
Indre wohnt im 5. Stock ohne Fahrstuhl. Kurzatmige Begrüßung, Schuhe aus und hinein in die schöne Altbau-Wohnung. Während meine Gastgeberin Kaffee kocht, nutze ich die wenigen Minuten, um zu fotografieren. Wir haben noch nicht richtig miteinander gesprochen, sind bereits die Bilder gemacht und ich kenne mich in ihrer Wohnung aus. Gemütlich ist es hier. Indres kleine Tochter hat morgens noch schnell ein Theater für ihre Playmobil-Figuren aufgebaut. Wie schön, dass es nicht fortgeräumt wurde... Und es gibt außergewöhnlich viele Stühle. 'Ich kann nicht aufhören zu sammeln. Zum Leidwesen meines Mannes', sagt Indre. Das Gefühl kenne ich. Bei uns ist es genauso. 
Am großen Esstisch im Wohnzimmer trinken wir Kaffee, erzählen uns Geschichten aus dem (Blogger)Leben, stellen fest, wie viele nette Menschen wir gemeinsam kennen und wie sehr wir beide das Schreiben lieben. Indre ist Kulturwissenschaftlerin und arbeitet seit zehn Jahren in der Beratungsbranche. Sie berät Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor in Sachen Nachhaltigkeit, Innovation und 'neue (kreative) Arbeit'. Ihre Leidenschaft für schöne Dinge, ihre Liebe zur Kultur und die Lust am Schreiben bringt sie auf ihrem 'Lifestyle-Blog mit Tiefgang', Mi MA, zum Ausdruck (http://www.m-i-ma.com/). Dort schreibt Indre über das Wohnen und Einrichten, über DIY oder das Leben mit Kindern. Nachhaltiges Design oder der Blick hinter Blogs sind weitere Themen bei Mi Ma. 
Anfang Juni veröffentlichte Indre auch ein Interview mit mir. Per Email beantwortete ich Fragen, die sie anschließend zu einem wunderschönen Beitrag zusammenfasste. Das hat uns beiden Spaß gemacht und dazu geführt, dass wir uns am Freitag Morgen für ein Stündchen zum Kennenlernen verabredeten...

Unser Treffen ist leider viel zu schnell zu Ende. Wir hätten noch ewig reden können. In einer Woche sehen wir uns bei einem Blogger-Event wieder. Ich freue mich schon darauf.





Das Bild 'Bubble Girl' an der Wand und die Playmos auf dem Teppich!








Ein Stilleben im Kinderzimmer von Ma...

Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...