5. Juni 2014

RESET Design – Spanische Botschaft

 Omelette_ed, Valencia

Spanisches Design zu Gast in Berlin. In der spanischen Botschaft in Berlin-Tiergarten eröffnete letzte Woche im Rahmen der Berlin Design Week die Ausstellung: RESET Design – New Working Models. Kuratiert von Marcelo Leslabay und veranstaltet von der spanischen Agentur für Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung (AECID), sind dort mehr als 120 in Spanien entworfene und entwickelte Designprodukte zu sehen, die über soziale Netzte weltweit vermarktet werden: Möbel, Wohnaccessoires und Beleuchtung von zehn Designstudios wie Yarussi Alvarado, Raul Lauri, Redo-me, Omelette_ed oder Mad Lab. 
Auf meinem Rundgang durch die Ausstellung habe ich Fotos gemacht. Besonders beeindruckend finde ich die 'decafé-Objekte von Raul Lauri, die, wie der Name schon vermuten lässt, aus Kaffeesatz hergestellt werden. Eine lange und aufwendige Experimentierphase geht den dunkelbraunen, nach Kaffee duftenden Schalen, Lampen und Spiegeln voraus. Auf meinem Schreibtisch liegt der aktuelle Flyer – Papier und Kaffee mischen sich zu einem ganz betörenden Geruch, der mir beim Schreiben in die Nase steigt. Die Anlehnspiegel von 'Omelette_ed' aus Valencia und die (Schaukel)Stühle zum immer wieder neu Erfinden von 'Redo-me' sind meine Ausstellungs-Favoriten.

Eingeladen zur Vernissage wurde ich von Luis Araújo und Javier Benítez von HALBINSEL, der Handelsagentur für modernes Design aus Spanien (http://halbinseldesign.com/de/). 'We care about Spain' – so lautet die Philosophie der designbegeisterten Firmeninhaber, die beide spanische Wurzel haben. Luis und Javier arbeiten mit spanischen Herstellern und jungen talentierten Designern zusammen und vertreten deren Kollektionen hier in Deutschland. Sie bilden eine Schnittstelle zwischen dem spanischen Designmarkt, den Interior-Designern, Objektplanern und Onlineshops. Omelette_ed und Mad Lab sind zwei ihrer Geschäftspartner. Eine gute Gelegenheit, sich einmal vor Ort zu vernetzen, Pläne zu schmieden und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln...

Weitere Informationen zur Ausstellung und zu den Teilnehmern, findet Ihr auf http://resetdesign.net/.

RESET Design, bis 31.07.2014, Ausstellungsraum Spanien-Kultur in der spanischen Botschaft, Lichtensteinallee 1, Eingang Thomas-Dehler-Str. 1, 10787 Berlin

Yarussi Alvarado, Ondula Series, Madrid

Raul Lauri, decafé,  Ibi-Alicante





 Mad Lab,  Madrid
Redo-me, Madrid
Dvelas, Living Sails, Pamplona
Usame – Objects with a a second life


Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...