7. November 2014

Überraschung auf der Baustelle

Noch gar nicht so lange her und man konnte in der Münzstraße 23 bei Heinz und Inge in der Bierstube »Alt Berlin« Frischgezapftes trinken... Die Medien haben ausführlich über die Schließung berichtet. Dort wird gerade im großen Stil umgebaut. Das komplette EG des Hauses ist bereits entkernt. Beim Vorbeigehen schaute ich letztens durch die großen fentserlosen Öffnungen. Welche Ladenkette da wohl jetzt einziehen wird? Ich stieg (mal eben schnell) durch den Fensterrahmen. War ja offen. Zwischen Bauschutt und Staubwolken machte ich eine schöne Entdeckung. Da, wo sich wahrscheinlich früher eine Wandvertäfelung oder tapeziert war, kamen Wandmalereien zum Vorschein. Szenen am Brandenburger Tor. Zwei Herren mit Zylinder und Mantel, die sich unterhalten, ein Pferd, ein junger Mann, der einen Brotkorb trägt und ganz schwach ist ein Handkarren zu erkennen. Hoffentlich werden die Malereien gewertschätzt und erhalten. 
Inzwischen sind neue Fenster eingesetzt. Mal sehen, ob ich von außen noch ein wenig beobachten kann, was in der Münzstraße 23 geschieht...




Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...