17. Dezember 2015

Habibi Interiors Berlin



Neben der »Vetternwirtschaft« hat zeitgleich ein weiterer Laden aufgemacht: »Habibi Interiors« – bisher nur in London ansässig, könnt Ihr Euch jetzt auch in Berlin der farbenfrohen Welt marokkanischen Fliesen-Designs erfreuen. Im Showroom werden Stile vortrefflich gemixt – Orient meets Pop & Vintage. Knallorangefarbene Seventies-Kugellampen hängen von der Decke und beleuchten den langen Holztisch aus alten Dielen, der mit blauen Caféhausstühlen aus Metall bestückt ist. Eine alte Transportkiste – oder war es mal eine Werkbank? – wurde zum Küchenblock umfunktioniert. Mit Spülbecken, Ofen und Herd. Dahinter ein wandfüllender, in warmen Grün lackierter Vitrinenschrank mit vielen Schublädchen. Eine alte Truhenbank schmückt die im grünen, marokkanischen Muster gestaltete Fliesenwand. Weitere Fliesenmuster an den Wänden zeigen wie vielfältig die Gestaltungsmöglichkeiten mit Mosaikfliesen sind. 
Ein langer Flur führt zu den hinteren »Gemächern« des Showrooms, die Ihr Euch unbedingt zeigen lassen solltet. Eine große Sitzlandschaft mit Kelimkissen und ein kleiner aber feiner SPA-Bereich mit Dampfbad, Sauna und Badewanne aus Kupfer, eingebettet in dekorative Fliesenmosaike. Sehr inspirierend. 
Den vorderen Teil des Showrooms mit Küche könnt Ihr ab sofort für kleine Events mieten. 

Habibi Interiors, Eisenacher Straße 58, 10823 Berlin
Geöffnet: Di – Sa von 11.00 bis 18.00 Uhr











 



Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...