25. Januar 2016

Das Montagsmöbel #53 – mycs Berlin


mycs – Minimalistisches Design in maximaler Auswahl. Wenn Ihr Möbel sucht, die individuell und maßgeschneidert sind, die Ihr sogar selber zusammenstellen und Euch sicher sein könnt, dass es sich um nachhaltige Materialien und in Europa gefertigte Produkte/Module handelt, dann möchte ich Euch mein 53. Montagsmöbel ans Herz legen. mycs, das sind Christoph Jung und Kachun To, die sich überlegten, wie es wohl bei Kunden ankäme, bei einer Tasse Kaffee neben dem Computer, entspannt, eigene Möbel kreieren zu können. Mit hochwertigen Materialien und Farben, geradlinigem Design (ein bisschen skandinavisch angehaucht) und unzähligen Möglichkeiten, einen passenden Tisch oder ein Regal zu konfigurieren. Geliefert wird zügig, denn die unterschiedlichen Module liegen bereits im Lager bereit und müssen nur noch zusammengestellt werden. 
Anlässlich eines Events zur Fashionweek habe ich mich im Berliner Showroom umgesehen und ein wenig fotografiert. Die Möbel finde ich super, die Preise auch und der erste Schreibtisch wurde schon an den Mann/Kunden gebracht...

mycs GmbH, Showroom & Office, Friedrichstr. 123, Vorderhaus 1. OG, 10117 Berlin
Geöffnet: Mo – Fr 10.00 bis 18.00 Uhr, Sa von 11.00 bis 18.00 Uhr

Im Stilwerk Hamburg gibt es ebenfalls einen Showroom.










Auch schön.

Das Montagsmöbel #59 – Barrique Möbel

Foto: Magnus Mewes Heute möchte ich Euch Möbel aus alten Eichenfässern (Barrique) vorstellen.  Die Idee des Designers   Magnus Mewes ...

Bloglovin'

Follow
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...